Jurist_in als Legal Counsel betriebliche Altersversorgung (m/w/d) - Remote Option DE

Apply for this position Please mention DailyRemote when applying
Posted 3 days ago Worldwide Salary undisclosed
Before you apply - make sure the job is legit.

Attempting to apply for jobs might take you off this site to a different website not owned by us. Any consequence as a result for attempting to apply for jobs is strictly at your own risk and we assume no liability.

Job Description

JobbeschreibungKompetente und engagierte Kollegen und Kolleginnen sind entscheidend für unseren Erfolg bei BASF. Mit Knowhow und Leidenschaft vereinen wir in unserer Service Einheit "People" alle Personal- und Kommunikationsthemen, die sich auf die zwischenmenschliche Interaktion ausrichten. Unser Portfolio im HR-Bereich deckt von A wie Arbeitgebermarke bis Z wie Zeitwirtschaft alles ab, während die Kommunikation weltweit das positive Image der BASF gegenüber internen und externen Anspruchsgruppen prägt.AUFGABENIn dieser Rolle sind Sie die kompetente Hauptansprechperson bei arbeits- und sozialrechtlichen Fragen zu betrieblichen Sozialleistungen mit Schwerpunkt betrieblicher Altersversorgung. Sie übernehmen die Koordination der betrieblichen Altersversorgung für die BASF-Gruppe im In- und Ausland sowie die Durchführung von Neuordnungsprojekten der betrieblichen Altersversorgung. Auch in nationalen und globalen M&A-Projekten sind Sie verantwortlich für das Thema betriebliche Altersversorgung und andere Sozialleistungen, wie z.B. Risikoanalyse in der Due Diligence oder Gestaltung und Verhandlung der Benefits-Themen im Kaufvertrag. Des Weiteren übernehmen Sie die weltweite Steuerung der Integration in die BASF-Versorgungssysteme sowie die Ablösung bestehender BASF-Versorgungssysteme im Fall von Betriebs- und Unternehmenskäufen. Dabei gehört die Erstellung von Betriebsvereinbarungen und Verhandlung dieser mit dem Betriebsrat bei Projekten in Deutschland ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Außerdem konzeptionieren Sie Stellungnahmen sowie Präsentationen zur betrieblichen Altersversorgung, bringen Ihre Expertise bei der Lobbyarbeit in Deutschland und Europa ein und vertreten die BASF vor Gericht bei möglichen Klageverfahren. QUALIFIKATIONEN Jurist_in mit mehreren Jahren Berufserfahrung im Bereich der betrieblichen Altersversorgung sowie im Arbeits- und Sozialrecht exzellente Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache ausgeprägte Präsentations-, Moderations- und Verhandlungskompetenz BENEFITS Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaubs- und Sabbatical-Modelle. ÜBER UNSBitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Stefanie Koch, Tel.: -56001Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkBei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.